Ossis kriegen Rama nicht

Laut einem Kicker-Interview mit Cottbus-Trainer Pele Wollitz bestellt der Ossi zwar gerne Champagner, will aber nur Bier bezahlen. Dafür wird Pele von seinen Fans liebevoll als „Wessi-Arschloch“ bezeichnet. Nicht nur Champagner, auch Rama bleibt den Pyromanen aus der ehemaligen SBZ allerdings weiterhin vorenthalten. Zu einer Verpflichtung von Valdet Rama von Hannover 96 wird es in der Winterpause laut Wollitz nämlich nicht kommen:

kicker: Wen holen Sie noch?
Wollitz: Niemanden – wenn uns bis Ende des Monats keine Langzeitverletzungen passieren.
kicker: Ist nichts auf dem Markt?
Wollitz: Doch. Valdet Rama, mit dem ich sprach, schätze ich. Aber wenn ich jetzt einen Neuen hole, muss er spielen. Dazu müsste ich einen aus der Stammelf opfern. Und das hat niemand verdient.

96 möchte Rama gerne abgeben, ein Transfer erscheint auch sinnvoll. Rama konnte seine Tauglichkeit für die 1. Liga bislang nicht unter Beweis stellen.  Zwar zeigte er in seinen Einsätzen für die Roten, dass er pfeilschnell ist und auch mal eine 1:1-Situation sucht. Leider trifft Rama aber oftmals die falschen Entscheidungen. Ihm mangelt es an Spielübersicht und -intelligenz, 1:1-Situationen sucht er zwar, rennt sich dann jedoch zumeist spätestens am zweiten gegnerischen Verteidiger fest. Seine an sich gute Ballbehandlung scheint jedenfalls auf Bundesliganiveau nicht gut genug, damit er auch mit Ball seine Schnelligkeit vollends ausspielen kann. Seine bisherigen Leistungen bei Hannover 96 sprechen trotz mancher ordentlicher Ansätze eher nicht dafür, dass er das Potential zu einem soliden Bundesligaspieler hat. Rama sollte besser einen Schritt zurück in die 2. Liga gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s